Pflegehilfsmittelversorung

Das DysCare Pflegezentrum arbeitet mit unterschiedlichen zugelassenen Firmen, welche für die Versorgung von Hilfsmitteln zuständig sind, zusammen. Hierzu ist der Versorger durch den Patienten oder deren gesetzlichen Vertreter frei wählbar, sofern die Krankenkasse dies gewährleistet. Erforderliche Rezepte erstellt der zuständige Arzt oder Facharzt.


 
 
 
Anruf